Erstellt 23-Jan-12
Geändert 23-Jan-12
Besucher 300
31 Fotos
St.Pölten. Am 21.01.2012 wurde die ImproComedy "Unscripted Dinner" als TV-Pilot des Medientechnik-Lehrgangs an der FH St.Pölten unter der Leitung von 2 Dozenten und einem sehr engagierten Projektteam (Leitung: Alex Krainz) live vor Publikum aufgezeichnet. Als Schauspieler agierten Susanne Pöchacker (bekannt aus der ORF-Sendung "Was gibt es Neues"), Andreas Ferner (Kabarettist, Gewinner des Goldenen Kleinkunstnagels), Klaus Schaurhofer, Patricia Komosny und Viktor Nedjelik (Die Improtagonisten) - Spielleitung: Marcus Pollak (7ARTS).

Kategorien & Schlüsselwörter
Kategorie:
Unterkategorie:
Details zu Unterkategorie:
Schlüsselwörter:

Erster Blick ins TV-StudioDas Set: Ein italienisches RestaurantAm Set: Spielleiter Marcus Pollak mit Produktionsleiter Alex Krainz, im Hintergrund Regisseur Reini Maxl.Marcus, Alex und das Insert-Mädl GiulianaTestbildDozent Mario Zeller mit Studentin Giuliana GervasiSpielleiter-ArbeitsplatzDozent Mario Zeller und Insert-Mitarbeiterin Giuliana.Der Monitor für den SpielleiterSpielleiter Marcus bereitet die letzten Inserts (Anweisungen) für die Schauspieler vor.Der Arbeitsplatz des SpielleitersBlick in die Regie7ARTS Backstage-Reporter Daniel mit der Ankündigung vor dem TV-StudioKamera-Einstellung mit einem StatistenMarcus wirft einen prüfenden Blick auf die TontechnikDer Regisseur instruiert Susanne und KlausDie Schauspieler am SetMarcus beim Briefing mit Andreas und PatriciaProduktionsleiter Alex Krainz mit Spielleiter Marcus und SchauspielernBriefing am Set